Allgemeine Geschäftsbedingungen

Frau
Petra Fitz
Kunstleder Grimpy
Mühlenstr.11

30826 Garbsen


Rechtliche Informationen
Allgemeine Verkaufsbedingungen und Pflichtinformationen der Firma

Kunstleder Grimpy
Petra Fitz
Mühlenstr.11
30826 Garbsen
E-mail: kunstleder-grimpy@gmx.net

Tel:051314511462
Fax :051314511463
Ust-ID :DE 815070753


Streitschlichtung/Beschwerden:

Die EU-Kommission stellt ab dem 15.02.2016 eine Plattform für die außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Als Verbraucher können Sie Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne Einschaltung eines Gerichts klären.
Sie erreichen die Plattform unter der Adresse http: //ec. europa. eu/consumers/odr/

Bei Fragen hierzu erreichen Sie uns unter der E-mailadresse kunstleder-grimpy@gmx.net




Petra Fitz ist Vertragspartnerin bei allen Geschäften, die der Kunde über http://www.grimpy-kunstleder.de mit uns abschließt.

Inhaltsverzeichnis

§ 1 Allgemeines
§ 2 Widerrufsbelehrung für Verbraucher
§ 3 Verpackung bei Rücksendung
§ 4 Zustandekommen des Vertrags, technisch; Speicherung des Vertragstextes
§ 5 Zustandekommen des Vertrags, rechtlich
§ 6 Preise
§ 7 Versandkosten, Liefergebiet, Zölle
§ 8 Zahlungsarten; Zahlungsziel
§ 9 Eigentumsvorbehalt
§ 10 Lieferzeit, Versandgefahr
§ 11 Gewährleistung
§ 12 Schlussbestimmungen


§ 1 Allgemeines
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen und Informationen sind in deutscher Sprache verfasst. Auf Wunsch können sie telefonisch unter o.g. Rufnummer bzw. Emailadresse in digitaler oder schriftlicher Form angefordert werden. Sie werden nach Kaufabschluss dem Kunden ebenfalls übermittelt.

Unsere ladungsfähige Anschrift kann insbesondere der Rechnung und dem Impressum entnommen werden, sowie diesen AGB.

Für alle unsere Lieferungen aus Verträgen über unser Angebot unter http://www.grimpy-kunstleder.de gelten die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers gelten nur insoweit, als wir ihnen ausdrücklich zugestimmt haben. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen, soweit nichts vereinbart ist.

Soweit in diesen Bedingungen Regelungen für Verbraucher und Unternehmer enthalten sind, gilt folgendes:

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [kunstleder grimpy, Petra Fitz, Mühlenstr.11, 30826 Garbsen, E-mail: kunstleder-grimpy@gmx.net, Tel:051314511462, Fax :051314511463] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
-Ende der Widerrufsbelehrung-
Nichtbestehen des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
1* zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
§ 3 Verpackung bei Rücksendung
Soweit Sie bei Ausübung des Widerrufsrechts oder auch Gewährleistungsrechten Ware an uns zurücksenden, so beachten Sie bitte folgendes:

Wir senden Ihnen überwiegend die Ware in gerollter Form zu ( es sei denn Sie kaufen aus einem Angebot,wo kein gerollter Versand angeboten wird). Wir bitten Sie, auch die Ware die Sie von uns „gerollt“ erhalten haben ,die Rücksendung wieder gerollt und gut verpackt vorzunehmen. Wenn Sie Kunstleder falten bzw. knicken und dann verpacken, kann dies die Struktur beeinträchtigen, Falten gehen ggf. nicht wieder heraus. Es kann dadurch also ein Schaden entstehen.

§ 4 Zustandekommen des Vertrags, technisch; Speicherung des Vertragstextes
1. In technischer Hinsicht kommt ein Vertrag bei Bestellung über unseren Onlineshop in drei Schritten wie folgt zustande:

Erster Schritt:
Der Kunde kann bei Auswahl eines Produktes den Button „In den Warenkorb legen“ anklicken. Es erscheint sodann ein Fenster, in dem die ausgewählte Ware angezeigt und der Preis nebst Versandkosten und Umsatzsteuer errechnet werden.

Zweiter Schritt:
Hier sind die Kundendaten (Liefer- und Rechnungsadresse) anzugeben.
Der Kunde hat dafür sorge zu tragen,das die korrekte Lieferadresse angegebn wird (spätere änderungen können nicht vorgenommen werden).

Dritter Schritt, Vertragsschluss:
Hier wählen Sie die Zahlungsmethode aus.

Vierter Schritt:
Hier erscheint die Zusammenfassung dessen, was Sie bestellen wollen. Änderungen sind durch Anklicken der Option „ändern“ möglich. Sie können den Vorgang ohne Kauf beenden, wenn Sie den Browser schließen. Wenn Sie den Kauf tätigen wollen, müssen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, mit der Datenspeicherung einverstanden sein und das Widerrufsrecht (als Verbraucher) zur Kenntnis nehmen und dies jeweils durch betätigen der Checkbox bestätigen. Erst dann können Sie „zahlungspflichtig bestellen“.

Nun ist die Bestellung abgeschlossen.

2. Nach dem Kauf; Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird von http://www.grimpy-kunstleder.de nach dem Zustandekommen des Kaufvertrages gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zum Vertrag verlieren, wenden Sie sich bitte per Email, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

Unmittelbar mit Zugang der Annahmeerklärung per Email erhält der Kunde alle für den Kauf wichtigen Daten und eine Zusammenfassung der bestellten Leistungen, die Widerrufsbelehrung, das Widerrufsformular sowie die hier gegebenen Bedingungen und Informationen und – soweit Vorauskasse vereinbart ist- eine Zahlungsaufforderung mit Angabe der Bankverbindung. Die Rechnung geht dem Kunden gesondert zu. http://www.grimpy-kunstleder.de bittet darum, alle Informationen auszudrucken und gut aufzubewahren, die Rechnung für mindestens zwei Jahre (Unternehmer: zehn Jahre).


§ 5 Zustandekommen des Vertrags, rechtlich
In rechtlicher Hinsicht stellen die unter http://www.grimpy-kunstleder.de dargestellten Produkte Aufforderungen an den Kunden dar, ein verbindliches Angebot an die http://www.grimpy-kunstleder.de abzugeben. Der Kunde gibt dem gemäß mit dem Absenden seiner Bestellung (Klick auf den Button "zahlungspflichtig bestellen") ein verbindliches Angebot ab. Er erhält daraufhin unverzüglich, binnen 24 Stunden eine Nachricht per Email von http://www.grimpy-kunstleder.de, in welcher erklärt wird, ob http://www.grimpy-kunstleder.de das Vertragsangebot annimmt. Im Falle der Annahme enthält die Nachricht eine Zusammenfassung des Vertragsinhalts, der AGB und der Widerrufsbelehrung und, soweit Vorkasse vereinbart ist, Zahlungshinweise. Es ist dann ein Vertrag zustande gekommen. Im Falle der Ablehnung kommt kein Vertrag zustande. Es kommt auch kein Vertrag zustande, wenn http://www.grimpy-kunstleder.de nicht binnen 24 Stunden die Annahme Ihres Angebotes per Mail bestätigt.


§ 6 Preise
1. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise verstehen sich inkl. MwSt zzgl. Versandkosten, die im Warenkorb individuell angegeben werden.

2. Verkäufe unterliegen grundsätzlich der Umsatzbesteuerung am Ort des Versandes, also vorliegend Deutschland (19%, ggf. ermäßigt 7%).


§ 7 Versandkosten, Liefergebiet, Zölle,Lieferart
1. Versandkosten
Es gelten die Versandkosten zum Zeitpunkt der Bestellung. Die aktuellen Versandkosten ersehen Sie auf der Seite „Versand- und Zahlungsbedingungen für Deutschland und Ausland“.

2.Der Käufer hat für die Richtigkeit der Adressangabe zu sorgen.
Sollte eine Warenlieferung durch falsche Angaben(Falsche Lieferadresse,kein Name an der Klingel,Briefkasen nicht zustellbar sein,werden dem Käufer für den Rückversand (Retoure) 7,00 Euro in Rechnung gestellt.


3. Die Kosten werden auch bei Schritt 1 der Bestellung im Warenkorb zusammen mit den übrigen Beträgen ausgewiesen.

4. Die Aufstellung der von uns belieferten Länder ist abschließend. Bestellungen aus anderen Staaten werden nicht angenommen.

5.Bei Meterware wird auf Kundenwunsch bis zu 10 Meter an einen Stück geliefert, dieses muß uns in der Kaufabwicklung mitgeteilt werden.Ansonsten kann bei der Meterware bis zu 4 Metern in je 1 oder 2 Metern Zuschnnitt der Versand erfolgen.Spätere änderungen sind nicht mehr mölich.

6.Aufgrund technischer und optischer Einstellungen oder Eigenheiten des Monitors des Kunden, können die im Shop dargestellten Farben von der tatsächlichen Farbe der später gelieferten Waren abweichen.






§ 8 Zahlungsarten; Zahlungsziel

Wir senden gegen Zahlung via PayPal und auf Vorauszahlung/-Überweisung.
Bitte geben Sie bei allen Zahlungsvorgängen das Aktenzeichen 01-U-JKG und Ihren Namen (Käufernamen) an, unter dem Sie bei uns bestellt haben.

§ 9 Eigentumsvorbehalt
(1) http://www.grimpy-kunstleder.de behält sich das Eigentum an gelieferten Teilen Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor. http://www.grimpy-kunstleder.de ist berechtigt, die Teile/Kaufgegenstände zurückzunehmen, wenn der Auftraggeber sich vertragswidrig verhält.
(2) Der Auftraggeber ist verpflichtet, solange das Eigentum noch nicht auf ihn übergegangen ist, die Kaufsache pfleglich zu behandeln. Müssen Wartungs- und Inspektionsarbeiten durchgeführt werden, hat der Auftraggeber diese auf eigene Kosten rechtzeitig auszuführen. Solange das Eigentum noch nicht übergegangen ist, hat der Auftraggeber http://www.grimpy-kunstleder.de unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen, wenn der gelieferte Gegenstand gepfändet oder sonstigen Eingriffen Dritter ausgesetzt ist. Soweit der Dritte nicht in der Lage ist, http://www.grimpy-kunstleder.de die gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten einer Klage gemäß § 771 ZPO zu erstatten, haftet der Auftraggeber für den http://www.grimpy-kunstleder.de entstandenen Ausfall.
(3) Der Auftraggeber ist zur Weiterveräußerung der Vorbehaltsware im normalen Geschäftsverkehr berechtigt. Die Forderungen des Abnehmers aus der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware tritt der Auftraggeber schon jetzt an http://www.grimpy-kunstleder.de in Höhe des mit http://www.grimpy-kunstleder.de vereinbarten Faktura-Endbetrages (einschließlich Mehrwertsteuer) ab. Diese Abtretung gilt unabhängig davon, ob die Kaufsache ohne oder nach Verarbeitung weiterverkauft worden ist. Der Auftraggeber bleibt zur Einziehung der Forderung auch nach der Abtretung ermächtigt. Die Befugnis von http://www.grimpy-kunstleder.de die Forderung selbst einzuziehen, bleibt davon unberührt. http://www.grimpy-kunstleder.de wird jedoch die Forderung nicht einziehen, solange der Auftraggeber seinen Zahlungsverpflichtungen aus den vereinnahmten Erlösen nachkommt, nicht in Zahlungsverzug ist und insbesondere kein Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt ist oder Zahlungseinstellung vorliegt.
(4) Die Be- und Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch http://www.grimpy-kunstleder.de oder den Auftraggeber erfolgt stets namens und im Auftrag für uns. In diesem Fall setzt sich das Anwartschaftsrecht des Auftraggebers an der Kaufsache an der umgebildeten Sache fort. Sofern die Kaufsache mit anderen, http://www.grimpy-kunstleder.de nicht gehörenden Gegenständen verarbeitet wird, erwirbt http://www.grimpy-kunstleder.de das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des objektiven Wertes unserer Kaufsache zu den anderen bearbeiteten Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung. Dasselbe gilt für den Fall der Vermischung. Sofern die Vermischung in der Weise erfolgt, dass die Sache des Auftraggebers als Hauptsache anzusehen ist, gilt als vereinbart, dass der Auftraggeber http://www.grimpy-kunstleder.de anteilmäßig Miteigentum überträgt und das so entstandene Alleineigentum oder Miteigentum für http://www.grimpy-kunstleder.de uns verwahrt. Zur Sicherung unserer Forderungen gegen den Auftraggeber tritt der Auftraggeber auch solche Forderungen an http://www.grimpy-kunstleder.de ab.



§ 10 Lieferzeit, Versandgefahr
Der Versand erfolgt, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, innerhalb von 8 Werktagen nach Eingang der Bestellung. Soweit Vorkasse vereinbart ist, beginnt die Frist mit Vornahme der Überweisung. Fristbeginn ist bei allen Zahlungsarten, bei denen Sie selbst die Zahlung durch die Bank/Ihren Dienstleister veranlassen, der Zeitpunkt der Beauftragung derselben durch Sie, im Übrigen (Nachnahme, Lieferung gegen Rechnung) der Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Die tatsächlich von uns angebotenen Zahlungsarten entnehmen Sie den Artikelbeschreibungen

Sollte es zu unvorhergesehenen Lieferverzögerungen kommen, informieren wir Sie sofort.

Ist der Käufer Unternehmer und erwirbt er die Ware für die von ihm ausgeübte gewerbliche oder selbstständig ausgeübte berufliche Tätigkeit, geht die Versandgefahr auf den Käufer über, sobald wir die Ware an die Transportperson übergeben. In allen anderen Fällen tragen wir die Versandgefahr bis zur Übergabe an den Käufer bzw. dessen Empfangsbevollmächtigten aus gesetzlichen Gründen.


§ 11 Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Regelungen.

Die Gewährleistung des Anbieters richtet sich nach §§ 434 ff. BGB. Die Gewährleistungsrechte umfassen das Recht auf Nacherfüllung (Nachbesserung oder Lieferung einer neuen Sache), Rücktritt, Minderung und Schadensersatz sowie Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre, die mit der Übergabe der Ware an den Kunden beginnen.


§ 12 Schlussbestimmungen
Vertragssprache ist Deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, wenn der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht entzogen wird.


Stand: 6/2014

Besucherzaehler

Heute im Angebot!  Kunstleder Carbon schwarz

Angebot Kunstleder Carbon schwarz 157 cm bret
hier zu dem Angebot

Kunstleder gesteppt!

Heute

 

Gutscheincode

 

eingeben und

 

sparen!

 

GloTjsQ6IzEwcl

 

10% Rabatt

 

 

10 Kunstleder

 

Muster + 3 Alcantara

 

Imitat Muster gratis

 

dazu.

 

Ab einen Warenwert

 

von 29,99 Euro

 

Das Angebot gilt nur für Neukunden!

 

 

Neu! Indoor/Outdoor Stoff wasserdichtes Gewebe

Neu! Palettensitzkissen

Kunstleder Sitzpolster
Kissen

 Zahlungsarten


 


 

 

Wir liefern in folgende Länder.

-Deutschland

-Niederlande

-Belgien

-Frankreich

-Österreich

-Luxenburg

 

Verkauf in das Ausland

nur an Privat!